Herzlich Willkommen

Wir laden Dich herzlich ein, sich hier über uns, unsere Amnesty Gruppe Wasserburg am Inn, unsere Veranstaltungen und unsere weitere Arbeit zu informieren. Wenn Du bei uns mitmachen willst, so scheue Dich nicht uns z.B. per E-Mail via info@amnesty-wasserburg.de zu kontaktieren.

Film „Persepolis“ im Kino Utopia

Am Sonntag, den 26.03.2017 zeigte die Amnesty International Gruppe Wasserburg im Kino Utopia den Film „Persepolis“. Trotz des frühlingshaft schönen Wetters und des parallel stattfindenden Marktsonntags in Wasserburg kamen zahlreiche interessierte Zuschauer und verfolgten die Zeichentrick-Adaption der gleichnamigen Comicreihe von Marjane Satrapi. Vor und besonders nach dem Film diskutierten noch etliche Zuschauer an dem Infostand unserer Gruppe. Weiterlesen

Menschenrechte in die Rathäuser

Anlässlich des Internationalen Tages der Menschenrechte am 10. Dezember haben lokale Gruppen von Amnesty International in zahlreichen süddeutschen Städten die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte an Bürgermeister und Bürgermeisterinnen sowie Mitglieder von Gemeinde- und Stadträten in einem symbolischen Akt übergeben. Auch in Wasserburg am Inn fand diese Aktion am 12.12.2016 statt: Hierbei wurde in einem symbolischen Weiterlesen

Wie alles begann: Ein Toast auf die Freiheit 1961

Der Amnesty-Gründer: Peter Benenson
  • Datum28. Mai 1961

Vor mehr als 55 Jahren zündete Peter Benenson eine Kerze an und wusste damals noch nicht, dass dies der Beginn einer weltweiten Bewegung sein sollte. In West-Deutschland gehörte Gerd Ruge zu den Gründerinnen und Gründern der deutschen Amnesty-Sektion. Im Interview erinnert er sich an die ersten Jahren. Weiterlesen